Theater unterm Turm | Komödie über tote Liebe
50796
single,single-post,postid-50796,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.11,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,vertical_menu_inside_paspartu,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Komödie über tote Liebe

Wilmersdorf. Mit der Premiere von „Augenblick der Schwäche“ von Donald Churchill beglückt das Theater unterm Turm, Düsseldorfer Straße 2, vor allem Komödienfreunde. Am 3. Juli um 20 Uhr erlebt man ein Stück, das die Nachwehen einer Ehe vor Augen führt. Denn Audrey und Tony machen sich drei Jahre nach der Scheidung daran, endlich reinen Tisch zu schaffen – und bohren dabei in den Wunden des anderen. Weitere Aufführungen gibt es am Freitag, 10. Juli, und Sonnabend, 11. Juli, ebenfalls um 20 Uhr. Karten kosten 15 Euro, ermäßigt 9 Euro. tsc