Theater unterm Turm | Josepha macht blau
51687
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-51687,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.13,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,vertical_menu_inside_paspartu,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Josepha macht blau

Die Ferien der Madame Josepha

Caroline hat Valentin geheiratet, einen erfolgreichen Geschäftsmann, der ebenfalls eine politische Karriere eingeschlagen hat, die ihn bald zum Abgeordneten machen müsste. Er ist ein Mann, der zu gefallen weiß – besonders bei den Damen – und dies treibt seine Frau zur Verzweiflung.
Um ihren zukünftigen Verpflichtungen auch nachkommen zu können, haben sie beschlossen, eine Haushälterin einzustellen. Und so geschieht es… morgens um 7 Uhr 25 taucht Josepha auf, heiter, unkompliziert, Anfang 50, eine einfache doch auch scharfsinnige Frau, denn sie realisiert ziemlich schnell, dass Caroline ihren Mann langsam vergiftet… „Gut, dass ich rechtzeitig gekommen bin“ sagt sie sich, zumal sie nicht ganz zufällig aufgetaucht ist… Obwohl sie im Urlaub ist, hat sie ein Rendezvous mit ihrer Vergangenheit…

Regie:

Marco Thom

Schauspieler*innen:

Daniela Schobesberger, Marija Jancic & Marco Thom

Dauer:

120 min inkl. Pause

Preis:

15 / 9 Euro

Termine

Freitag
Samstag

Freitag
Samstag

Freitag

30.09.2016
01.10.2016

07.10.2016
08.10.2016

14.10.2016

2000 Uhr
1900 Uhr

2000 Uhr
1900 Uhr

2000 Uhr