Theater unterm Turm | Presse
50860
paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-50860,paged-2,page-paged-2,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.13,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,vertical_menu_inside_paspartu,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Berliner Woche, 18. März 2013

Letzte Premiere unterm Turm Kirche kündigt Theater die Spielstätte   Wilmersdorf. Am Donnerstag, 21. März, 20 Uhr gibt es wieder eine Premiere des Theaters unterm Turm (TuT) in der Kirche am Hohenzollernplatz - die letzte. A. R. Jefferson bringt dort die deftige Geschichte von Don Perlimplin des Spaniers...

Berliner Woche 39

Tschechow im StudioZwei Theater unterm Turm zeigt „Russki Rabattz III“ Wilmersdorf. Das „StudioZwei“ des Theaters unterm Turm in der Düsseldorfer Straße 2 lädt am Donnerstag, 27. September, am Sonnabend, 29. September, und am Sonnabend 13. Oktober, jeweils um 20 Uhr zu „Russki Rabattz III“ ein. Gezeigt werden die...

Berliner Woche 25

Letzte Aufführungen auf der Spielwiese Beziehungskrise im Theater Wilmersdorf. Mit den Aufführungen des Stücks „Spielwiese, zwei im Quadrat“ von Sergi Belbel am Donnerstag, 23., Freitag, 24. und Sonnabend, 25. Juni, 20 Uhr wird diese Inszenierung von Poyraz Dürkheim letztmalig im Theater unterm Turm am Hohenzollernplatz...

Berliner Woche 19

Die Zwei ist das Drama Im Theater unterm Turm feiert ein Stück des katalanischen Autors Sergi Belbel Premiere   Wilmersdorf. Die nächste Premiere im Theater unterm Turm am Hohenzollernplatz in der Nassauischen Straße 67 findet am Freitag, 13. Mai, um 20 Uhr statt. Gespielt wird das Stück „Spielwiese, zwei...

Berliner Woche 14

Eine Reise in die 20er Lesung im „Theater unterm Turm“   Wilmersdorf. Das „Theater unterm Turm“ in der Kirche am Hohenzollernplatz in der Nassauischen Straße 67 lädt am Sonnabend, 9. April, 20 Uhr zur szenischen Lesung „Die verruchten 20er“ mit Simone Petschke ein. Die Schauspielerin und Synchronsprecherin Simone Petschke...

EURIPIDES LIGHT

Tetralogie: Die Bakchen, Medea, Hekabe, Der Zyklop Gleich mit seinen zweiten Produktionen wagt sich das Theater unterm Turm an ein Antikenprojekt. Angelehnt an die antike Aufführungspraxis serviert das Ensemble im Veranstaltungssaal der Kirche am Hohenzollernplatz drei Tragödien und ein Satyrspiel (das einzige überlieferte des Euripides) als...